Winterwanderung

21. Januar 2019 | Scherrhof

Am Samstag den 21. Januar trafen sich bei frostigem aber sonnigem Wetter 12 Wanderer am frühen Nachmittag beim Kirchplatz Weisenbach zur Winterwanderung 2019.

Zunächst ging es über das Viertel in Richtung Schwimmbad und entlang dem Latschigbachtal, wo man weitere Wanderer einsammelte.

Nach dem kurzem Anstieg zum Rod mit dem höchsten Punkt dieser Wanderung, wurde auch die erste Verpflegungsrast eingelegt. Frisch gestärkt ging es wieder hinunter Richtung Langenbrand.

Bei der AB-Hütte war dann die nächste Verpflegungsstation durch Klaus bereits eingerichtet, so dass wir nochmals gestärkt die Wanderung bis zum „Ochsen“ in Langenbrand fortsetzen konnten.

Nach dem dortigen Abendessen hieß es dann für die 25 Teilnehmer den Rückweg nach Weisenbach in Angriff zu nehmen. Da es aber nun doch etwas frischer geworden war, wurde teilweise auch die motorisiere Heimreise in Anspruch genommen. Die Wander-Enthusiasten ließen es sich aber nicht nehmen, auch die letzten Kilometer aus eigener Kraft nach Hause zu marschieren.

© Spielvereinigung Weisenbach 2019 | Anmelden