Generalversammlung 2022

SpVgg Logo

Generalversammlung

 06. Mai 2022 | Naturfreundehaus Weisenbach

Generalversammlung  2022

Die Generalversammlung 2022 fand am Freitag den 06.Mai um 19:00 Uhr im Naturfreundehaus in Weisenbach statt. Hierzu konnte der 1.Vorsitzende Werner Hürst 24 Vereinsmitglieder, sowie Bürgermeister Daniel Retsch als Gemeindevertreter begrüßen und zu Beginn auch die ordnungsgemäße Beschlussfähigkeit der Versammlung feststellen.

Er bedankte sich zunächst bei der Vorstandschaft für die gute harmonische Zusammenarbeit sowie bei den Mitgliedern für die Teilnahme an den leider coronabedingt wenigen Veranstaltungen.

Sein Dank galt auch der Gemeinde für deren Unterstützung und insbesondere für den erhaltenen Vereinszuschuss. Das Vereinsgeschehen im Rückblick für den kurzen Zeitraum 8.Oktober – 5.Mai erfolgte durch den Schriftführerbericht von Kosmas Wunsch und der Kassenbericht im Anschluss von Margit Merkel per 31.12.2021. Durch die Kassenprüfer Felix Wunsch und Ingo Schmid wurde der Versammlung die Entlastung der Kassiererin empfohlen, welche auch einstimmig erfolgte.

Es folgten die Grußworte der Gemeinde durch Bürgermeister Retsch, der auch die einstimmige Entlastung der Vorstandschaft feststellen konnte. Ebenso moderierte er auch die Wahlen für das anstehende Vereinsjahr. Gewählt wurden alle per Akklamation einstimmig und alle nahmen die Wahlen für 2 Jahre auch an.
1. Vorsitzender Werner Hürst; Schriftführer Kosmas Wunsch und als Beisitzer Armin Wunsch, Cornelia Bandel und Jutta Schmid. Für ein Jahr wurden die Kassenprüfer Marius Hürst und Felix Wunsch einstimmig gewählt.

Für 35 Jahre Tätigkeit in der Vorstandschaft erhielten die Vorstandsmitglieder Rainer Hürst und Kosmas Wunsch ein Präsent.

Im Anschluss folgte die Vorstellung der Termine für das kommende Vereinsjahre, sofern diese terminlich bereits feststehen und die Corona-Pandemie eine Durchführung auch zulassen wird.

Bereits um 19:45 wurde die Generalversammlung 2022 nach dem er sich bei den Anwesenden für Ihr Kommen bedankt hatte, durch den 1. Vorsitzenden beendet.

SpVgg Logo
Ehrung für 35 Jahre Mitgliedschaft in der Vorstandschaft

Agenda

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Bericht des Schriftführers
  3. Bericht des Kassierers
  4. Entlastung des Kassierers durch Kassenprüfer
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Ehrungen
  7. Neuwahlen(1. Vors. , Schriftführer und Beisitzer)
  8. Anträge
  9. Vorschau auf das kommende Vereinsjahr
  10. Verschiedenes

Vorschau Termine Vereinsjahr 2022/2023

  • 06. Mai 2022 Generalversammlung
  • 26. Mai 2022 Vatertagswanderung
  • 15.-16.Juni 2022 30. Motorradausfahrt
  • August 2022 Sommerferienprogramm
  • September 2022 Bewirtung Sniorennachmittag der Gemeinde
  • September/Oktober 2022 Teilnahme Vereinspokalschießen
  • Dezember 2022 Frauenausflug
  • 3./4. Dezember 2022 Weihnachtsmarkt
  • Januar 2023 Winterwanderung
  • 20.-22.Januar 2023 Skiausflug Wilder Kaiser/Brixental
  • Termin offen Augenblickswanderung
  • Bikerstammtische

Generalversammlung 2020/2021

SpVgg Logo

Generalversammlung 2020/2021

08.Oktober 2021 | Naturfreundehaus Weisenbach
SpVgg Logo

Wahlen 2020

Rückwirkend für 2 Jahre gewählt wurden:

1. Vorsitzende Werner Hürst.
Schriftführer Kosmas Wunsch
Beisitzer: Jutta Schmid, Cornelia Bandel und Armin Wunsch

Wahlen 2021

Gewählt für 2 Jahre wurden:
2. Vorsitzende Mirjam Burkhardt
Kassiererin Margit Merkel
Beisitzer: Rainer Hürst und Ingrid Groß
Kassenprüfer: Felix Wunsch und Ingo Schmid (1 Jahr)

Generalversammlung

Am Freitag den 8. Oktober um 19:00 Uhr konnte der 1. Vorsitzende Werner Hürst 22 Mitglieder zur Generalversammlung 2020 und 2021 im Naturfreundehaus in Weisenbach begrüßen. Ferner zugegen waren unser Bürgermeister Daniel Retsch als Vertreter der Gemeinde und Raimund Götz als Vertreter der Presse.

Die Generalversammlung fand in diesem Jahr in zwei Blöcken statt, da die GV aus 2020 noch nachzuholen war. Zuerst die Generalversammlung für das Vereinsjahr 2019/2020 und dann das Vereinsjahr 2020/2021 durchgeführt..

Bei den Neuwahlen wurden alle Amtsinhaber einstimmig neu in Ihre Ämter wieder gewählt. (siehe links)

Um 20:00 Uhr wurde die Sitzung geschlossen.

Anlässlich des 40 jährigen Jubiläums hatte der Verein für die anwesenden Mitglieder die Kosten für das Essen übernommen.

Ehrungen

Für 5 Jahre Mitgliedschaft in der Vorstandschaft per 2020: Jutta Schmid

In GV 2021
-10 Jahre Mitgliedschaft in der Vorstandschaft:   Mirjam Burkhardt
-35 Jahre Mitgliedschaft in der Vorstandschaft:     Ingrid Groß
– 35 Jahre als 1. Vorstand: Werner Hürst

Alle Geehrten erhielten als Dankeschön ein kleines Präsent.

Agenda zur Generalversammlung 2020 + 2021:

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
2. Totengedenken für verstorbene Mitglieder
3. Bericht des Schriftführers GJ 2019/2020
4. Bericht des Kassiers GJ 2019/2020
5. Entlastung des Kassiers durch Kassenprüfer GJ 2019/2020
6. Entlastung der Vorstandschaft GJ 2019/2020
7. Eventuelle Ehrungen GJ 2019/2020
8. Neuwahl 1. Vorsitzender rückwirkend bis 2022
9. Neuwahl Schriftführer rückwirkend bis 2022
10. Neuwahlen Beisitzer bis 2022
11. Bericht Schriftführer GJ 2020/2021
12. Bericht Kassier GJ 2020/2021
13. Entlastung des Kassiers GJ 2020/2021 durch Kassenprüfer
14. Entlastung der Vorstandschaft GJ 2020/2021
15. Neuwahl 2. Vorsitzender bis 2023
16. Neuwahl Kassier bis 2023
17. Neuwahlen Beisitzer bis 2023
18. Wahl der Kassenprüfer bis 2022
19. Vorschauf auf kommendes Vereinsjahr
20. Eventuelle Anträge
21. Verschiedenes

Vorschau/Termine

– 27.11.21 Bewirtung Seniorennachmittag der Gemeinde
– Dezember 2021 Frauenausflug
– Jan./Feb. 2022 Winterwanderung
– 11.-13 März 2022 Skiausflug Saalbach Hinterglemm
– 09.April 2022 Generalversammlung
– 26.Mai 2022 Vatertagswanderung
– 16.-19.Juni 2022 Motorradausfahrt
– Bikerstammtische

Generalversammlung 2019

SpVgg Logo

Generalversammlung 2019

 13. April 2019 | Naturfreundehaus Weisenbach
SpVgg Logo

Generalversammlung 2019

Zu der etwas verspätet (geplant war 19:00 Uhr) beginnenden diesjährigen Generalversammlung am 13. April konnte der 1. Vorsitzende Werner Hürst 25 Vereinsmitglieder, sowie Dominik Strobel als Gemeindevertreter und einen Pressevertreter im Naturfreundehaus Weisenbach begrüßen und somit die Beschlussfähigkeit der Versammlung feststellen.

Er bedankte sich zunächst bei der Vorstandschaft für die gute harmonische Zusammenarbeit und bei den Mitgliedern für die Teilnahme an den Veranstaltungen und erinnerte an einige Highlights. Sein Dank galt auch der Gemeine für deren Unterstützung und insbesondere für den Vereinszuschuss.

Unter Agendapunkt folgten die Ausführungen des Schriftführers Kosmas Wunsch, der die Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres zusammfasste. Im Anschluss folgte der Kassenbericht von Margit Merkel der in Vertretung von Mirjam Burkhardt verlesen wurde. Durch die Kassenprüfer Rudi Neichel und Ingo Schmid wurde der Versammlung die Entlastung des Kassiers empfohlen, welche auch einstimmig erfolgte.

Für 35 Jahre Tätigkeit in der Vorstandschaft wurde danach Gründungsmitglied Armin Wunsch intern geehrt. Da er jedoch nicht anwesend sein konnte wird das Präsent des Vereins später nachgereicht.

Danach ergriff Bügermeisterstellvertreter Dominik Strobel das Wort und überbrachte Grüße der Gemeindeverwaltung und dankte für die Unterstützung/ Teilnahme bei den Veranstaltungen der Gemeinde im Dorfgeschehen. Im Anschluss führte er die einstimmige Entlastung der Vorstandschaft durch. Auch übernahm er die Durchführung der Neuwahlen des 2. Vorstandes (Mirjam Burkhardt), der Kassiererin (Margit Merkel) und der drei Beisitzer (Rainer Hürst, Ingrid Groß, Conny Bandel) welche alle einstimmig für 2 Jahre gewählt wurden. Die ebenfalls neu einstimmig gewählten Kassenprüfer (Marc Morlock und Roland Hürst) erfolgte für ein Jahr.

Danach folgte die Vorstellung der Termine für die kommenden Vereinsjahre sofern diese bereits feststehen.

Unter Agendapunkt „Verschiedenes“ kam die Anregung wieder einmal einen Kameradschaftsabend durchzuführen. Ein weiterer Punkt war der Hinweis auf die neue Homepage der SpVgg welche noch einiger Bilder bedarf. Diese können auf der Homepage direkt hochgeladen werden.

Um 20:15 wurde die Versammlung, nach dem er sich bei den Anwesenden für Ihr Kommen bedankt hatte, durch den 1. Vorsitzenden beendet.

Tagesordnung

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
2. Bericht des Schriftführers
3. Bericht des Kassiers
4. Entlastung des Kassiers durch die Kassenprüfer
5. Entlastung der Vorstandschaft
6. Ehrungen
7. Neuwahl des 2. Vorsitzenden
8. Neuwahl des Kassiers
9. Neuwahlen der Beisitzer
10. Wahl der Kassenprüfer
11. Vorschauf auf das kommende Vereinsjahr
12. Verschiedenes

Neuwahlen

2. Vorsitzende:
Mirjam Burkhardt (einstimmig für 2 Jahre)
 
Kassier
Margit Merkel (einstimmig für 2 Jahre)
 
Beisitzer
Conny Bandel, Ingrid Groß, Rainer Hürst
(alle einstimmig für 2 Jahre)
 
Kassenprüfer
Marc Morlock, Roland Hürst
(einstimmig für 1 Jahr)
 
Ehrungen

Armin Wunsch (für 35 Jahre Tätigkeit in der Vorstandschaft)